Produkttests

Mission More – created by Foodist

Foodist hat seine erste Eigenmarke herausgebracht: „Mission More – created by Foodist“. Vegan, natürlich, glutenfrei – kann das lecker sein? Da Foodist mir freundlicherweise ein Probierpaket geschickt hat, lässt sich das leicht feststellen. Im Paket enthalten: Die sechs verschiedenen Mission More Sorten, ein Produktinformationsheft und passend dazu: ein kleiner To Do Block, damit ich mir „more“ vornehmen kann 😉

Wie schmecken die „Mission More“ Snacks?

  • Apple Pie Protein Bites:
    Der Name hält, was er verspricht! Schmeckt fast wie echter Apfelkuchen. Das Apfelaroma ist dabei sehr natürlich und weder zu süß noch zu sauer.
  • Peanut Butter Jelly Protein Bites:
    Lecker! Allerdings ist fällt der Erdbeergeschmack etwas säuerlicher aus, als erwartet.
  • Cookie Dough Protein Bites:
    Hier dominiert ganz klar der Erdnussgeschmack. Vielleicht nicht ganz das, was man bei dem Produktnamen erwartet hätte. Lecker ist es trotzdem!
  • Blaubeere Baobab Snack Balls:
    Weniger süß, dafür mit bitterer Note – für mich nicht das Richtige.
  • Kokos Maca Guarana Snack Balls:
    Der Geschmack erinnert an Marzipan mit starker Kokos-Note. Sehr süß und sehr lecker!
  • Chiasamen Cranberry-Zitrone Snack Balls:
    Die riechen nicht nur hervorragend spritzig, sondern schmecken auch herrlich süß-säuerlich nach Zitrone. Unerwartet frischer Geschmack!

Mein Fazit: Leckere, gesunde Alternativen für lange Arbeitstage und den kleinen Hunger zwischendurch!

Warum eigentlich „Mission More“? Weil weniger mehr ist! Weniger Zutaten und weniger Zusatzstoffe, dafür aber mehr gesunder Genuss und mehr natürliche Inhaltsstoffe. Wer künstliche Zusatzstoffe aus seinem Ernährungsplan streichen möchte, schränkt seine Auswahl an Nahrungsmitteln dadurch meist stark ein. Schön, dass es immer mehr Produkte gibt, die eine natürliche Alternative bieten.

Hier könnt ihr die Mission More Snacks bestellen!

Previous Post Next Post